Auto Complete
Diesem Schlagwort sind keine Ergebnisse zugeordnet. Benutzen Sie bitte die Volltextsuche

​ProSiebenSat.1 TV Deutschland im August 2017

Unterföhring, 1. September 2017. Im August verzeichnen die Sender der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH – SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX und kabel eins Doku – einen Marktanteil von 26,2 Prozent. Kleine ganz groß: SAT.1 Gold und ProSieben MAXX wachsen erneut jeweils um +0,1 Prozentpunkte.

Im Vergleich: Die Sender der IP-Gruppe (RTL, VOX, SUPER RTL, n-tv, NITRO, RTLplus) schließen den August 2017 mit einem Monatsmarktanteil von 24,7 Prozent. Der Abstand zu den Sendern der ProSiebenSat.1 TV Deutschland beträgt damit +1,5 Prozentpunkte.

Die Senderergebnisse im Einzelnen:

SAT.1: Der große Bruder verhilft zu leichtem Wachstum

Die fünfte Staffel von „Promi Big Brother“ legt im Vergleich zum Vorjahr um +0,2 Prozentpunkte zu und erzielt im Schnitt 12,9 Prozent Markanteil. Auch Crime-Serien-Hits wie „Criminal Minds: Beyond Borders“ (bis zu 10,9% MA) oder „Navy CIS“ (bis zu 10,1% MA) tragen dazu bei, dass SAT.1 im August wieder gut zulegt und den Monat mit einem durchschnittlichen Markanteil von 8,5 Prozent (8,4% MA bei Z. 14-59 J.) abschließt. Der September bringt neben umfassenden Berichterstattungen zur Bundestagswahl 2017 – u.a. „Das TV-Duell: Merkel – Schulz“ (3.9.) und „Faktenchecks“ mit Claus Strunz (13. und 20.9.) neue, eigenproduzierte TV-Movies mit Starbesetzung (u.a. Oliver Mommsen, Jasmin Schwiers, Tom Beck, Diana Amft, Jasmin Gerat), die neuen Staffeln von „Genial daneben“ und „Paul Panzers Comedy Spieleabend“ am Fun Freitag (8.9.) sowie kulinarische Höhepunkte am Sonntag(vor)abend mit der neuen Staffel „Das große Backen“ und den Promiausgaben von „The Taste“ (beides ab 10.9.).

ProSieben freut sich auf „Das Duell um die Welt“, „Kiss Bang Love“ und „Schlag den Henssler“

Der August hätte besser laufen dürfen: ProSieben schließt den Sommermonat mit 11,3 Prozent Marktanteil in seiner Relevanz-Zielgruppe (Z. 14-39 J.) und 8,3 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen ab. Zum Start in den Herbst setzt der Sender verstärkt auf Shows: Zum ersten Mal live kommt die Erfolgsshow „Das Duell um die Welt“ mit Joko & Klaas am Samstag, 9. September 2017. Für Steffen Henssler heißt es drei Wochen später zum ersten Mal „Schlag den Henssler“. Und ab Donnerstag, 14.September 2017, wird in „Kiss Bang Love“ zum ersten Mal wild in der Prime Time geküsst. „The Voice of Germany“ startet im Oktober auf ProSieben und in SAT.1.

kabel eins: stark mit Dokumentation, Spielfilm-Klassikern und Magazinen

Im August punktet kabel eins mit der exklusiven Doku „Die Arnold Schwarzenegger Story“ (7,0% MA) und Spielfilm-Klassikern wie „Die Truman Show“ oder „Cool Runnings“ (bis zu 6,9% MA). Die eigenproduzierten Magazine „Abenteuer Leben täglich“, „Abenteuer Leben am Sonntag“ und das „K1 Magazin“ überzeugen zudem mit Topwerten (bis zu 8,1% und 6,1% MA). Den August schließt kabel eins mit einem Marktanteil von 4,7 Prozent ab. Ausblick September: In der „Vier Fäuste am Sonntag“-Spielfilm-Reihe sorgen Bud Spencer und Terence Hill am Sonntagabend für Recht und Ordnung (ab 3.9.). Die Kriminal-Reihe „Die schlimmsten Verbrechen der Welt“ zeigt in weltweiter Erstausstrahlung zahlreiche Fälle, die Geschichte machten (ab 5.9.).

sixx stabil im August: gute 1,2 Prozent Marktanteil

Janin Ullmann begeistert auf sixx in „Boom my Room“ mit sehr guten Marktanteilen von bis zu 1,8 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern. Auch „The Originals“ punkten mit Spitzenwerten von bis zu 1,5 Prozent, bei den 14- bis 39-jährigen Frauen mit bis zu 4,1 Prozent Marktanteil. Den August schließt sixx mit einem stabilen Marktanteil von 1,2 Prozent ab. In der Relevanz-Zielgruppe der 14- bis 39-jährgen Frauen liegt der Monatsmarktanteil bei guten 1,7 Prozent. Im September trifft Sex-Expertin Paula Lambert in der zweiteiligen Prime-Time-Reportage „Mein erstes Mal – Love, Sex & other stories“ (6. und 13.9.) auf Menschen, die ihre Premiere zu verschieden Sex-Themen noch vor sich haben.

Spitzenmonat für SAT.1 Gold: 1,7 Prozent Marktanteil im August

SAT.1 Gold legt weiter zu und schließt den August 2017 mit dem besten Wert seit über zwei Jahren ab: 1,7 Prozent Marktanteil. Besonders überzeugten die Dokumentationen „Dem Tod auf der Spur – Die Fälle des Prof. Tsokos“ sowie „Die Akte Diana – Tod einer Prinzessin“ (bis zu 2,6% und 2,5% MA). Stark bleibt der Sender in der Relevanz-Zielgruppe der 40- bis 64-jährigen Frauen: 2,6 Prozent Marktanteil. Ausblick September: neue Folgen von „Im Kopf des Verbrechers“ mit Joe Bausch (ab 3.9.), Start der fünfteiligen Prime-Time-Reihe „Haustier sucht Herz“ mit Jochen Bendel und im Anschluss die Doku „Die Tierärzte – ein Beruf aus Leidenschaft“ (beide ab 21.9.).

1,5 Prozent! ProSieben MAXX feiert den besten August seit Senderstart

ProSieben MAXX bestätigt seine gute Form und schließt den Monat mit hervorragenden 1,5 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen ab. Das ist der beste August seit Senderstart und ein kräftiges Plus von 0,5 Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahresmonat (August 2016: 1,0% MA). In seiner Relevanz-Zielgruppe (M. 14-39 J.) erreicht der Sender starke 3,2 Prozent Marktanteil. Die Highlights im September: Am 7. September startet eine neue Staffel von „Evil Science“ mit „Evil“ Jared Hasselhoff, und ab 10. September geht es auf ProSieben MAXX wieder ran an die NFL – und zwar #jedenverdammtenSonntag!

kabel eins Doku erfolgreich in der Daytime

kabel eins Doku punktet im August unter anderem mit seinen Daytime-Formaten. „Amazing Spaces – So wohnt sonst keiner“ erzielt Topwerte von bis zu 1,9 Prozent Marktanteil. Den August schließt der jüngste Sender von ProSiebenSat.1 TV Deutschland erneut mit einem guten Monatsmarktanteil von 0,4 Prozent ab. Highlight im September: Die Umwelt-Dokureihe „Die Ozean-Krieger“ startet am Samstag, 16. September 2017, um 20:15 Uhr als Free-TV-Premiere.

Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschland (Fernsehpanel D+EU). Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research. Erstellt: 01.09.2017 für den Zeitraum 01.08.-31.08.2017; vorläufig gewichtet: 28.-31.08.2017. Gruppen-Marktanteile: inklusive kabel eins Doku (gestartet am 22.09.2016), Berechnung über Summe der Sendermarktanteile inkl. aller Nachkommastellen – Abweichung von der Summe der einzelnen Sendermarktanteile ist deshalb möglich. Alle Marktanteile, sofern nicht anders angegeben, für Zuschauer 14 bis 49 Jahre.

Downloads
Ansprechpartner