Auto Complete
Diesem Schlagwort sind keine Ergebnisse zugeordnet. Benutzen Sie bitte die Volltextsuche

ProSiebenSat.1 TV Deutschland im November 2016

  • Unterföhring, 1. Dezember 2016. Die Sender der ProSiebenSat.1 TV Deutschland – SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX und kabel eins Doku – beenden den November 2016 mit einem Monatsmarktanteil von 28,6 Prozent (Oktober 2016: 28,7% MA). Zum Vergleich: Die Sender der IP-Gruppe, RTL, VOX, SUPER RTL, n-tv, RTL NITRO und RTLplus, erreichen zusammen einen Monatsmarktanteil von 26,4 Prozent, das entspricht einem Abstand von 2,2 Prozentpunkten.

Unterföhring, 1. Dezember 2016. Die Sender der ProSiebenSat.1 TV Deutschland – SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX und kabel eins Doku – beenden den November 2016 mit einem Monatsmarktanteil von 28,6 Prozent (Oktober 2016: 28,7% MA). Zum Vergleich: Die Sender der IP-Gruppe, RTL, VOX, SUPER RTL, n-tv, RTL NITRO und RTLplus, erreichen zusammen einen Monatsmarktanteil von 26,4 Prozent, das entspricht einem Abstand von 2,2 Prozentpunkten.

Die Senderergebnisse im November und Ausblicke im Einzelnen:

SAT.1 freut sich auf das „The Voice of Germany“-Finale am 18. Dezember 2016

Starker neuer Sendeplatz: „The Voice of Germany“ erzielt am Sonntag weiter Top-Quoten (bis zu 18,3% MA, Z. 14-49 J.). Damit hat die Show erheblichen Anteil am guten November. Mit 9,3 Prozent Marktanteil (Z. 14-49 J. / Z. 14-59 J.: 9,2% MA) legt SAT.1 in beiden Zielgruppen im Vergleich zum vergangenen Monat um +0,4 Prozentpunkte zu. Zum guten Ergebnis trägt auch die stabile Access, sowohl unter der Woche als auch am Sonntagvorabend, bei (u.a. „Die Ruhrpottwache“, „Hochzeit auf den ersten Blick“). Einen tollen Erfolg erzielte SAT.1 außerdem mit dem TV-Event „Jack the Ripper – Eine Frau jagt einen Mörder“. Highlights im Dezember u.a.: das Finale von #TVOG, die Show „Völlig losgelöst“ zu 40 Jahre NDW (7.12.) und der Jahresrückblick „21 Schlagzeilen“ (14.12.).

ProSieben blickt gleich doppelt auf das Jahr 2016 zurück

ProSieben behauptet im November seine gute Quoten-Form: In seiner Relevanz-Zielgruppe (Z. 14-39 J.) ist der Sender mit 14,3 Prozent unangefochtener Marktführer. In der Zielgruppe (Z. 14-49 J.) unterstreicht ProSieben mit 10,7 Prozent Marktanteil seine Position als Nummer zwei im deutschen Fernsehmarkt. Dabei punktet der Sender mit seinen starken Magazinen („taff“, „Galileo“, „red.“) und mit Shows („The Voice of Germany“, „My Idiot Friend“, „CIRCUS HALLIGALLI“). Mit zwei großen Prime-Time-Shows blickt ProSieben im Dezember auf das Jahr 2016 zurück: Aiman Abdallah präsentiert am Samstag (3.12.) „Galileo Big Pictures“, Annemarie Carpendale und Viviane Geppert am Donnerstag (15.12.) „red. 2016 – Der große Jahresrückblick der Stars“. Show-Highlight am Samstag (10.12.): „Schlag den Star“ mit dem Duell Thorsten Legat vs. Detlef D! Soost.

kabel eins feiert Steven Spielberg im Dezember

Steven Spielberg wird 70. Deshalb feiert und würdigt kabel eins im Dezember 2016 den Geburtstag von Hollywoods Mastermind mit einer dreiwöchigen Film-Reihe – jeweils montags, mittwochs und donnerstags (ab 5.12.). Den November 2016 schließt kabel eins mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 5,0 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern ab.

sixx zelebriert im Dezember die Adventszeit mit Enie

Enie van de Meiklokjes feiert auf sixx gleich zwei Adventspartys in der Prime Time: Sie hat sich Gäste wie Moderatorin und Mutter Marlene Lufen oder Deko-Experte Guido Frinken zum weihnachtlichen Backen, Dekorieren und „Schrottwichteln“ eingeladen – in „Sweet & Easy Christmas“ am 7. und 14. Dezember 2016 um 20:15 Uhr auf sixx. Im November erreicht sixx insgesamt 1,1 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen und 1,6 Prozent bei den 14- bis 39-jährigen Frauen.

SAT.1 Gold spendet Hoffnung in der „José Carreras Gala“ 2016

Große Stars für eine große Benefiz-Gala: José Carreras lädt am 14. Dezember 2016 zum 22. Mal internationale und nationale Musik-Größen wie Milow und Andreas Gabalier in seine „José Carreras Gala“ ein. SAT.1 Gold überträgt die glanzvolle Spenden-Gala live aus Berlin. Den November schließt SAT.1 Gold mit einem Marktanteil von 1,3 Prozent (Z. 14-49 J.) ab, in der Relevanz-Zielgruppe der 40- bis 64-jährigen Frauen holt der Sender 2,2 Prozent.

O du Fröhliche! ProSieben MAXX zeigt NFL-Football live an Heiligabend

Ein Fest für Football-Fans: ProSieben MAXX zeigt am 24. Dezember 2016 bei „ran Football“ zwei Spiele des 16. Spieltages der NFL – live ab 18:30 Uhr. Ebenfalls neu im Dezember: die BBC-Dokureihe „Special Forces Bootcamp – Ein Jahr in der Trainingshölle“ ab 1. Dezember immer donnerstags um 22:45 Uhr. ProSieben MAXX schließt den November mit einem Marktanteil von 1,1 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen ab. In seiner Relevanz-Zielgruppe der 14- bis 39-jährigen Männer kommt der Sender auf gute 2,1 Prozent Marktanteil.

kabel eins Doku geht mit Morgan Freeman auf göttliche Mission

In „Morgan Freeman’s Story of God“ reist die Hollywood-Legende zu den großen heiligen Stätten der Erde, um Antworten auf die Glaubensfragen der verschiedenen Religionen zu finden. kabel eins Doku zeigt die komplette sechsteilige Doku-Reihe am 23. Dezember 2016 ab 20:15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV. Erfolgreicher November: kabel eins Doku verdoppelt seinen Monatsmarktanteil gegenüber Oktober auf 0,2 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern (M. 40-64 J.: 0,3% MA).

Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschland (Fernsehpanel D+EU). Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research. Erstellt: 01.12.2016 für den Zeitraum 01.11.-30.11.2016; vorläufig gewichtet: 27.-30.11.2016. Gruppen-Marktanteile: inklusive kabel eins Doku (gestartet am 22.09.2016), Berechnung über Summe der Sendermarktanteile inkl. aller Nachkommastellen – Abweichung von der Summe der einzelnen Sendermarktanteile ist deshalb möglich. Alle Marktanteile, sofern nicht anders angegeben, für Zuschauer 14 bis 49 Jahre.

Downloads
Ansprechpartner