Auto Complete
Diesem Schlagwort sind keine Ergebnisse zugeordnet. Benutzen Sie bitte die Volltextsuche

Sabine Eckhardt als Chief Commercial Officer in den Vorstand der ProSiebenSat.1 Media SE berufen

  •  Dr. Christian Wegner verlässt das Unternehmen zum 31.12.2016

München, 14. Dezember 2016. Sabine Eckhardt wird zum 1. Januar 2017 als Chief Commercial Officer (CCO) in den Vorstand der ProSiebenSat.1 Media SE berufen. Die 44-Jährige hat in ihrer bisherigen Rolle als SevenOne-Media- und SevenOne-AdFactory-Geschäftsführerin vor allem das Geschäft mit innovativen, crossmedialen Werbeprodukten sowie das Neukundengeschäft des ProSiebenSat.1-Vermarkters aufgebaut. In Zukunft treibt sie zusätzlich die Realisierung konzernweiter Synergiepotenziale durch ein engeres Zusammenspiel von Ad Sales, den digitalen Commerce-Aktivitäten sowie den Data-Management-Bereichen voran. Im Rahmen dessen übernimmt sie im Segment Digital Ventures & Commerce auch die Vorstandsverantwortung für das Seven-Ventures-Geschäft des Konzerns, das von Sascha van Holt und Florian Pauthner geführt wird. Thomas Wagner, Vorsitzender der SevenOne-Media-Geschäftsführung, steuert weiterhin das klassische Vermarktungsgeschäft und übernimmt zusätzlich die Funktion des Group Chief Customer Officers. Er berichtet an Sabine Eckhardt und CEO Thomas Ebeling.

Dr. Christian Wegner und der ProSiebenSat.1-Aufsichtsrat haben sich darauf verständigt, seinen Vorstandsvertrag nicht zu verlängern und zum 31. Dezember 2016 aufzuheben. Er wird sich nach zwölf Jahren im Konzern einer neuen unternehmerischen Herausforderung in der Digitalwirtschaft stellen. Nach Christian Wegners Ausscheiden übernimmt COO Christof Wahl zusätzlich zu seinem bisherigen Aufgabenbereich die Vorstandsverantwortung für die digitalen Verticals „Online Price Comparison“, „Online Dating“ und „Online Travel“ im Segment Digital Ventures & Commerce. Das Lifestyle-Commerce-Geschäft in diesem Segment wird zukünftig von Thomas Ebeling verantwortet. Der Konzern unterstreicht damit die zunehmende strategische Relevanz seines Digital-Commerce-Geschäfts. Die aktuelle interne Steuerungs- und Finanzberichtsstruktur des Konzerns bleibt unverändert.

Dr. Werner Brandt, Aufsichtsratsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media SE: „Sabine Eckhardt hat das Neukundengeschäft und die crossmediale Ausrichtung der ProSiebenSat.1-Werbevermarktung in den vergangenen Jahren überaus erfolgreich vorangetrieben. Sie ist eine exzellente Managerin und es ist ein Gewinn für das Unternehmen, dass sie den strategischen Kurs künftig noch stärker mitgestalten wird. Ich wünsche ihr dabei viel Erfolg. Christian Wegner danke ich sehr für sein außerordentliches Engagement in den vergangenen fünf Jahren als Digitalvorstand. In dieser Zeit hat Christian Wegner den Umsatz des Digitalgeschäfts von weniger als 200 Mio Euro auf über 1,5 Mrd Euro gesteigert. Ich wünsche ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute.“

Thomas Ebeling, Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media SE: „Ich freue mich sehr, dass mit Sabine Eckhardt eine langjährige Kollegin unser Vorstandsteam ergänzen wird. Wir brauchen in der Führungsspitze unseres Unternehmens operativ starke und kreative Persönlichkeiten wie sie. Nur so können wir die vielfältigen Chancen, die uns das dynamische Marktumfeld bietet, und die Synergiepotenziale unseres Konzerns optimal ausschöpfen. Mit Sabine Eckhardt werden wir unser Portfolio an innovativen Vermarktungsideen, unser Neukundengeschäft und unsere Wettbewerbsfähigkeit weiter stärken. Zudem wird sie im Ventures-Geschäft neue Themen-Bereiche aufbauen. Ich wünsche Sabine Eckhardt viel Erfolg! Bei Christian Wegner möchte ich mich ganz herzlich für seinen großartigen Einsatz während der vergangenen Jahre bedanken. Er hat das Digital-Commerce-Portfolio durch erfolgreiche Akquisitionen und wichtige Inkubationsansätze sehr gut aufgestellt. Ich wünsche ihm für seine persönliche und berufliche Zukunft alles Gute!“

Sabine Eckhardt ist seit 2004 bei ProSiebenSat.1 in leitenden Funktionen tätig. Von 2004 bis 2009 war Sabine Eckhardt Geschäftsführerin des Licensing- & Merchandising-Geschäfts des Konzerns. Im Anschluss baute sie als Managing Director die SevenOne AdFactory auf, deren Geschäfte sie bis heute verantwortet. Zudem ist die 44-Jährige seit 2012 in der Geschäftsführung von SevenOne Media, dem Bewegtbild-Vermarkter der ProSiebenSat.1 Group. Seit Februar 2016 ist Eckhardt als Chief Commercial Officer übergreifend für Sales-Innovationen und die konzernweite Nutzung von Synergiepotenzialen verantwortlich.

Sabine Eckhardt hat Germanistik und Philosophie an der LMU München und der Universität Pisa studiert. Sie begann ihre Karriere bei Mattel, weitere Stationen waren die Digital Publishing AG und EM.TV. Eckhardt wurde 1972 in Bremen geboren.

Download Pressefoto Sabine Eckhardt
Ansprechpartner