Auto Complete
Diesem Schlagwort sind keine Ergebnisse zugeordnet. Benutzen Sie bitte die Volltextsuche

ProsiebenSat.1 auf einen Blick

Im Geschäftsjahr 2016 haben wir einen Umsatz in Höhe von 3,799 Mrd Euro und ein recurring EBITDA von 1,018 Mrd Euro erwirtschaftet.

Bis 2018 wollen wir unseren Umsatz im Vergleich zum Jahr 2012 um 2,15 Mrd Euro auf 4,5 Mrd Euro steigern. Der Digitalbereich soll dann über 1,7 Mrd Euro beitragen. Diese Finanzziele reflektieren unsere Vision: Wir wollen die ProSiebenSat.1 Group zu einem führenden Omnichannel Entertainment & Commerce Brand Powerhouse mit internationaler Präsenz auszubauen.

 

Kennzahlen für die ProSiebenSat.1 Group
in Mio EUR

2016

2015

2014

2013

2012

Konzernumsatz

3.799

3.261

2.876

2.605

2.356

Umsatzrendite vor Steuern (in %)

17,3

18,5

19,5

20,2

19,4

Gesamtkosten

3.056

2.555

2.209

1.962

1.769

Operative Kosten1

2.804

2.355

2.047

1.836

1.625

Werteverzehr des Programmvermögens

915

896

868

859

839

Recurring EBITDA2

1.018

926

847

790

745

Recurring EBITDA Marge (in %)

26,8

28,4

29,5

30,3

31,6

EBITDA

982

881

818

758

680

Sondereffekte (saldiert)3

-35

-44

-29

-33

-64

Betriebsergebnis (EBIT)

777

730

695

669

601

Finanzergebnis

-119

-126

-134

-142

-144

Ergebnis vor Steuern

658

604

560

527

456

Konzernergebnis nach Anteilen anderer Gesellschafter4

402

391

346

312

295

Ergebnis nicht-fortgeführter Aktivitäten nach Steuern

-42

0

-27

-48

-30

Bereinigter Konzernüberschuss5

513

466

419

380

356

Unverwässertes Ergebis je Aktie (bereinigt)6

2,377

2,18

1,96

1,78

- / -

Investitionen in das Programmvermögen

992

944

890

860

843

Free Cash-Flow

-4

-1

277

330

256

Cash-Flow aus Investitionstätigkeit

-1.623

-1.522

-1.148

-1.018

-946

1 Gesamtkosten abzüglich zu bereinigende Aufwendungen und Abschreibungen. 2 Um Sondereffekte bereinigtes EBITDA. 3 Saldo aus zu bereinigenden Aufwendungen und Erträgen. 4 Den Anteilseignern der ProSiebenSat.1 Media SE zuzurechnendes Ergebnis inklusive nicht-fortgeführte Aktivitäten. 5 Konzernergebnis nach Anteilen anderer Gesellschafter aus fortgeführten Aktivitäten vor Effekten aus Kaufpreisallokationen und weiteren Sondereffekten. 6 Aufgrund der Zusammenlegung der Aktiengattungen im Geschäftsjahr 2013 wird ab dem Jahr 2013 das bereinigte unverwässerte Ergebnis je Aktie ausgewiesen, Für die Vorjahre wurde diese Kennzahl nicht ermittelt. 7 Ermittelt auf Basis der volumengewichteten durchschnittlichen Aktienstückzahl von 2016 von 216,8 Mio; unter Berücksichtigung der gewinnbezugsberechtigten Aktien zum Stichtag beträgt das wirtschaftliche bereinigte Ergebnis je Aktie 2,24 Euro.

Kennzahlen für die ProSiebenSat.1 Group
in Mio EUR

31.12.2016

31.12.2015

31.12.14

31.12.13

31.12.12

Programmvermögen

1.312

1.252

1.212

1.202

1.277

Eigenkapital

1.432

943

754

584

1.501

Eigenkapitalquote (in %)

21,7

17,8

19,3

16,4

27,7

Liquide Mittel

1.271

734

471

396

702

Finanzverbindlichkeiten

3.185

2.675

1.973

1.842

2.573

Verschuldungsgrad1

1,9

2,1

1,86

1,83

2,05

Netto-Finanzverschuldung

1.913

1.940

1.502

1.4464

1.7805

Mitarbeiter2

6.054

4.880

4.210

3.590

3.026

1 Verhältnis von Netto-Finanzverschuldung zum Recurring EBITDA der letzten zwölf Monate. 2 Vollzeitäquivalente Stellen zum Stichtag aus fortgeführten Aktivitäten. 3 Nach Umgliederung der liquiden Mittel der osteuropäischen Aktivitäten. Bereinigt um den LTM-recurring-EBITDA Beitrag der nord- und osteuropäischen Aktivitäten. 4 Nach Umgliederung der liquiden Mittel der osteuropäischen Aktivitäten. 5 Vor Umgliederung der liquiden Mittel der nord- und osteuropäischen Aktivitäten. 6 Bereinigt um den LTM-recurring-EBITDA Beitrag der osteuropäischen Aktivitäten.