Auto Complete
Diesem Schlagwort sind keine Ergebnisse zugeordnet. Benutzen Sie bitte die Volltextsuche

Sabine Eckhardt

Sabine Eckhardt, geboren 1972 in Bremen, ist seit Januar 2017 als Chief Commercial Officer (CCO) in den Vorstand der ProSiebenSat.1 Media SE berufen. In dieser Funktion verantwortet sie die Monetarisierung der Inhalte des Konzerns, vor allem im Hinblick auf neue Werbeprodukte und Werbefelder sowie auf das Neukundengeschäft. Zudem treibt sie die Realisierung konzernweiter Synergiepotenziale durch ein engeres Zusammenspiel von Ad Sales, den digitalen Commerce-Aktivitäten sowie den Data-Management-Bereichen voran.

In ihrer Vorstandsfunktion übernimmt Sabine Eckhardt im Segment Digital Ventures & Commerce auch die Vorstandsverantwortung für das SevenVentures-Geschäft des Konzerns.

Eckhardt ist seit 2004 bei ProSiebenSat.1 in verschiedenen leitenden Funktionen tätig. Von 2005 bis 2009 war sie Geschäftsführerin des Licensing & Merchandising-Geschäfts des Konzerns. Im Anschluss baute sie als Geschäftsführerin die SevenOne AdFactory auf, deren Geschäfte sie bis heute verantwortet. Zudem war Eckhardt seit 2012 in der Geschäftsführung von SevenOne Media, dem Bewegtbildvermarkter der ProSiebenSat.1 Group. Seit Februar 2016 ist Eckhardt als Chief Commercial Officer übergreifend für Sales-Innovationen und die konzernweite Nutzung von Synergiepotenzialen verantwortlich.

Sabine Eckhardt hat Germanistik und Philosophie an der LMU München und der Universität Pisa studiert. Sie begann ihre Karriere bei Mattel, weitere Stationen waren die Digital Publishing AG und EM.TV.

 

 

Weiterführende Links

Thomas Ebeling
Jan David Frouman
Conrad Albert
Dr. Ralf Schremper
Christof Wahl