Auto Complete
Diesem Schlagwort sind keine Ergebnisse zugeordnet. Benutzen Sie bitte die Volltextsuche

Jan Frouman verlässt ProSiebenSat.1 und Red Arrow Studios; James Baker wird President & COO von Red Arrow Studios

München, 29. Oktober 2018. Jan David Frouman, Chairman & CEO Red Arrow Studios und Vorstandsmitglied der ProSiebenSat.1 Media SE, hat sich nach 15 Jahren im Konzern dazu entschieden, beide Ämter abzugeben, wenn sein Vertrag Ende Februar 2019 ausläuft. Sein Nachfolger wird James Baker, der als President & COO Red Arrow Studios künftig das internationale Produktionsnetzwerk von ProSiebenSat.1 führen wird. Baker ist aktuell Chief Operating Officer (COO) von Red Arrow Studios und wird direkt an Max Conze, Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media SE, berichten.

„Red Arrow Studios ist ein wichtiger Teil von ProSiebenSat.1. Ich möchte Jan dafür danken, dass er das Unternehmen so erfolgreich aufgebaut und seit dem ersten Tag geleitet hat. Jetzt freue ich mich sehr, dass wir James Baker zum Chef befördern können. Er kennt Red Arrow in- und auswendig – gemeinsam werden wir unser Produktionsgeschäft ausbauen, die operative Performance der Red Arrow-Unternehmen weiter steigern und insbesondere ein größeres Produktionsökosystem für deutsche Inhalte entwickeln,” sagt Max Conze.

In seiner neuen Rolle wird Baker die 20 Produktionsunternehmen managen, die zum globalen Netzwerk von Red Arrow Studios gehören, die strategischen Expansionspläne verantworten sowie eng mit Wolfgang Link, Chief Content & Channel Officer, und Henrik Pabst, Chief Commercial Officer (ab Januar 2019), im ProSiebenSat.1-Entertainment-Segment zusammenarbeiten. Bo Stehmeier, ab Januar 2019 President Red Arrow Studios International, wird an Baker berichten und für das TV-Distributionshaus Red Arrow Studios International sowie den US-Filmvertrieb Gravitas Ventures verantwortlich sein. Reza Izad, CEO Studio71, wird weiterhin das internationale Multi-Plattform-Unternehmen führen und an Max Conze berichten. Baker und Izad werden eng zusammenarbeiten, um den Austausch zwischen Studio71 und den Red Arrow-Produktionsunternehmen weiter auszubauen und das globale Digital-Video-Geschäft schnell weiterzuentwickeln und zu vergrößern.

Um den Anteil deutscher Produktionen bei Red Arrow zu erhöhen und noch stärker die Synergien mit der Entertainment-Sparte von ProSiebenSat.1 zu nutzen, wird ein neu geschaffener Lenkungskreis die enge Zusammenarbeit und kreativen Austausch fördern. In diesem Kreis werden Wolfgang Link und Henrik Pabst neben dem Red Arrow-Führungsteam um James Baker, Michael Schmidt (CCO), Raimo Reese (CFO), Martin Metzger (Chief Legal & Business Affairs Officer) sowie Reza Izad arbeiten.

Werner Brandt, Aufsichtsratsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media SE: „Ich möchte mich bei Jan Frouman herzlich für seine außergewöhnliche Leistung in den vergangenen 15 Jahren bedanken. Er hat Red Arrow von Null an aufgebaut und zu einem führenden unabhängigen Produktionsnetzwerk entwickelt. Dabei hat er das Profil des Unternehmens im Produktionsmarkt kontinuierlich mit Leidenschaft und Begeisterung geschärft. Wir wünschen ihm für seine Zukunft das allerbeste.”

Jan Frouman: „Meine Zeit bei ProSiebenSat.1 war eine Erfahrung, die mein Leben verändert hat – sowohl in beruflicher, persönlicher als auch kultureller Hinsicht. Ich durfte dabei mit tollen Kollegen rund um den Globus zusammenarbeiten. Die Entscheidung, das Unternehmen jetzt zu verlassen, ist mir nicht leichtgefallen, aber ich bin bereit für das nächste Kapitel. James ist seit der Anfangszeit Teil der Erfolgsgeschichte von Red Arrow und das Unternehmen ist bei ihm in sehr guten Händen.“

James Baker ist seit 2011 bei Red Arrow tätig. Zuvor arbeitete Baker elf Jahre bei Sky. Nachdem er Sky 2007 verließ, war Baker bei der Private-Equity-Media-Gruppe Fleming Media sowie General Manager UK bei Current TV, Al Gores Web- und TV-Unternehmen.

Jan Frouman kam 2004 im Zuge der ProSiebenSat.1-Übernahme durch Haim Saban nach München, für den er zuvor in Los Angeles tätig war. Bevor er ab 2010 Red Arrow Studios aufbaute und als Chairman & CEO leitete, hatte Frouman verschiedene Konzernfunktionen bei ProSiebenSat.1 inne. Seit 1. März 2016 ist Frouman Mitglied des ProSiebenSat.1-Vorstands.  

ProSiebenSat.1 Group:
ProSiebenSat.1 ist das führende deutsche Entertainment-Unternehmen mit einem starken E-Commerce-Geschäft. Wir bieten beste Unterhaltung – jederzeit, überall und auf jedem Gerät. Mit unseren 14 Free- und Pay-TV Sendern erreichen wir 45 Millionen TV-Haushalte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Insgesamt generiert ProSiebenSat.1 mit seinen Online-Angeboten monatlich 1 Milliarde Video Views. In unsere 120.000 Programmstunden investieren wir jedes Jahr mehr als eine Milliarde Euro.

Erfolgreiche Formate wie „Germany’s next Topmodel“, „The Voice of Germany“, „Grey’s Anatomy“ und „Young Sheldon“ sowie Superstars wie Heidi Klum, Joko und Klaas oder Dwayne Johnson gehören zu unserer Familie. Sendungen wie „Bosch“ und „Hochzeit auf den ersten Blick“ sind Eigenproduktionen unseres Produktions- und Vertriebsgeschäfts Red Arrow Studios. Unser weltweites Video-Channel-Network Studio71 erreicht jährlich rund 96 Milliarden Video Views und betreibt über 1.300 Kanäle.

Unsere NuCom Group ist ein schnell wachsender E-Commerce-Player mit zehn führenden Portfoliounternehmen, die Online-Preisvergleich, Geschenke/Events, Dating und Beautyprodukte anbieten und jährlich 360 Millionen Kundeninteraktionen haben.

Hinter ProSiebenSat.1 stehen 6.500 Mitarbeiter, die mit großer Leidenschaft unsere Zuschauer und Kunden jeden Tag aufs Neue unterhalten und begeistern.

Red Arrow Studios:
Red Arrow Studios ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Entertainment-Inhalten. Zu Red Arrow Studios gehört neben den globalen TV- und Film-Vertriebshäusern Red Arrow Studios International und Gravitas Ventures eine Gruppe von 20 internationalen Fernsehproduktionen in sieben Ländern sowie das Digital-Studio Studio71. Das umfangreiche Programmangebot von Red Arrow Studios umfasst unter anderem Unterhaltungs-, Reality- und Factual-Formate sowie TV-Serien, Fernsehfilme und digitale Inhalte. Red Arrow ist ein Tochterunternehmen der ProSiebenSat.1 Group, eines der führenden unabhängigen Medienhäuser Europas. Weitere Informationen finden Sie unter: https://redarrowstudios.com/

Ansprechpartner
  • Unternehmens-PR | Konzern & Finanzen
    Stefanie Rupp-Menedetter
    Konzernsprecherin & Leiterin Unternehmens- & Finanzkommunikation
    Tel. +49 [0]89 9507-2598Stefanie.Rupp@ProSiebenSat1.com
  • Content Production | Unternehmens-PR | Konzern & Finanzen
    Susanne Brieu
    Stv. Leiterin Kommunikation Unternehmen und Finanzen, Kommunikation Red Arrow Studios, Kommunikation HR
    Tel. +49 [0]89 9507-1137Susanne.Brieu@ProSiebenSat1.com