Auto Complete
Diesem Schlagwort sind keine Ergebnisse zugeordnet. Benutzen Sie bitte die Volltextsuche

Mehr Eigenproduktionen und Informationsprogramme: ProSiebenSat.1 stärkt seine Informationskompetenz

Unterföhring, 26. September 2018. ProSiebenSat.1 baut seine Informationskompetenz und eigenen Produktionsaktivitäten aus. Die Sendergruppe wird künftig an ihrem Hauptstandort in Unterföhring mehr Informationsprogramme selbst produzieren.

Wolfgang Link, Vorsitzender Geschäftsführer der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH: „Mit diesem Schritt unterstreichen wir unser Vorhaben, wieder mehr relevante Inhalte aus eigener Hand zu produzieren und damit unser journalistisches Profil zu schärfen. Neben so erfolgreichen Formaten wie ‚Galileo‘, ‚taff‘ oder ‚Abenteuer Leben‘ wollen wir in Zukunft weitere Sendungen in Eigenregie entwickeln, konzipieren und herstellen.“

Im Zuge dieser Neuausrichtung wird SAT.1 sein Magazin „akte“ ab Mitte 2019 selbst produzieren. Der TV-Sender baut dafür eine eigene Redaktion am Standort Unterföhring auf.

SAT.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger: „Die META productions hat in 23 Jahren ,akte‘ immer wieder außergewöhnliche Themen gesetzt und ungewöhnliche Fälle aufgedeckt. Für die immer inspirierende Zusammenarbeit und langjährige Partnerschaft bin ich den Kollegen sehr dankbar. Die ,akte‘ ist und bleibt eine der wichtigsten Marken für SAT.1.“

„akte 20.18“ wird bis Ende des Jahres von META productions in Berlin produziert. Bis die neue Redaktion in Unterföhring aufgebaut und einsatzbereit ist, zeigt SAT.1 in 2019 von unterschiedlichen Produktionsfirmen produzierte, monothematische „akte“-Sendungen.

Ansprechpartner
  • Communications / PR
    Diana Schardt
    Kommunikation / PR, Senior Vice President Kommunikation / PR, Sprecherin SAT.1
    Tel. +49 [0]89 9507-8020Diana.Schardt@ProSiebenSat1.com