Redseven Entertainment gewinnt den Deutschen Fernsehpreis für „Wir sind klein und ihr seid alt“ und „Hochzeit auf den ersten Blick“

München, 17. Juni 2020. Redseven Entertainment ist zum ersten Mal in der Geschichte des Unternehmens mit dem Deutschen Fernsehpreis  prämiert worden – und erhielt die begehrte Auszeichnung in gleich zwei Kategorien.


In der Kategorie „Bestes Factual Entertainment“ gewann die Doku-Serie „Wir sind klein und ihr seid alt“ (VOX), die Redseven schon in der zweiten Staffel für den Kölner Sender produziert hat. Das Konzept beruht auf dem britischen Hit-Format „Old People‘s Home“ for 4 Year Olds“ von CPL Productions, das die Zuschauer in Großbritannien bei Channel 4 bereits seit zwei Staffeln begeistert. Red Arrow Studios International hat das Format bereits in 13 Länder rund um den Globus verkauft. Die deutsche Adaption feierte im Frühjahr 2019 ihre  Erstausstrahlung und erzielte hervorragende Marktanteile von bis zu 9,0 Prozent (E 14-49 J.).


In dem Sozialexperiment treffen zehn Kindergartenkinder auf zehn Senioren, die im Altenheims leben. Die Kamera begleitet, wie in den folgenden sechs Wochen zwischen Jung und Alt besondere Momente und innige Freundschaften entstehen. Inwieweit das Experiment einen Einfluss auf den Gemütszustand und die gesundheitliche Verfassung der Senioren hat, ermittelt ein Experte auf dem Gebiet der Psychologie und Altersforschung gemeinsam mit einem Arzt.


In der Kategorie „Bester Schnitt Unterhaltung“ gewann Bettina Böttger für die Erfolgsserie „Hochzeit auf den ersten Blick“ (SAT.1), die Redseven aktuell in der siebten Staffel für SAT.1 produziert. Die Show fußt auf dem Hit-Format „Married at First Sight“, einer Produktion der Red-Arrow-Tochter Snowman Productions. Das Format gilt als erfolgreichste Beziehungsshow weltweit, Red Arrow Studios hat MAFS bereits in über 29 Länder rund um den Globus verkauft. Die deutsche Adaption der Formatidee ist seit ihrem Start 2014 fester Programmbestandteil von SAT.1 und erzielte in der vergangenen Staffel hervorragende Marktanteile von bis zu 15,2 Prozent (E. 14-49 J.) und bis zu 2,4 Millionen Zuschauer (Z ab 3 J.).


In „Hochzeit auf den ersten Blick“ legen Singles ihre Partnersuche in fremde Hände und vertrauen auf ein wissenschaftliches Matching: Ein erfahrenes Experten-Team entscheidet auf der Basis zahlreicher Tests und Auswahlverfahren, welche Singles sich auf dem Standesamt zum ersten Mal gegenüberstehen – und ihrem unbekannten Partner das Ja-Wort geben. Erst danach folgt die Kennenlern-Phase. Das ungewöhnliche Beziehungsexperiment begleitet die frisch Vermählten in die Flitterwochen, dokumentiert ihren Alltag und stellt das Paar nach zwei gemeinsam verbrachten Monaten vor die Entscheidung: zusammenbleiben oder scheiden lassen?


Jobst Benthues, Vorsitzender der Geschäftsführung Redseven Entertainment: „Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Jahr mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet wurden - und das direkt für zwei außergewöhnliche und mutige Formate! Mit ‚Wir sind klein und ihr seid alt‘ hat eine Show gewonnen, in die wir besonders viel Herzblut gesteckt haben. Wir gratulieren dem gesamten Team und bedanken uns bei den Kollegen von VOX für ihr Vertrauen und den Mut, gemeinsam mit uns diese gesellschaftlich relevante Show on Air zu bringen. Glückwünsche gehen außerdem an Bettina Böttger, die mit ihrer feinfühligen Art und unglaublichen Detailliebe gemeinsam mit einem tollen Team von Editoren ‚Hochzeit auf den ersten Blick‘ immer wieder zu einem besonderen TV-Erlebnis macht. Wir danken SAT.1 für die jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit.“


Zudem für den Deutschen Fernsehpreis 2020 nominiert war die von Redseven entwickelte Primetime-Drag-Queen-Show „Queen of Drags“ (ProSieben) in der Kategorie „Beste Reality Unterhaltung“ sowie „Hochzeit auf den ersten Blick“ in der Kategorie „Bestes Factual Entertainment“.


Die Auszeichnung steht stellvertretend für die Entwicklung von Redseven in den letzten zwölf Jahren: Von einem kleinen Unternehmen in Unterföhring, das zunächst vor allem auf Shows und Ranking-Formate spezialisiert war, ist Redseven heute zu einer über 300 Mitarbeiter starken Produktionsfirma mit einem umfassenden Portfolio gewachsen. An drei Standorten, die gleichzeitig zu den wichtigsten Medienstädten Deutschlands gehören, kreiert und produziert Redseven für alle großen Sender und Plattformen innovative Formate.


Über Redseven Entertainment:
Redseven Entertainment entwickelt und produziert innovative Formate für den nationalen und internationalen TV-Markt mit den Schwerpunkten Comedy, Clipshow, Dokutainment, Magazin, Show und Corporate Media. Seit seiner Gründung im Jahr 2008 blickt das Unternehmen auf unzählige Hit-Formate zurück, darunter für ProSieben, SAT.1, Kabel Eins, ZDF, RTL II, Sky und DMAX. Internationalen Marken ebenso wie eigene Ideen setzt Redseven für jede Plattform passgenau um – und zählt damit zu den zehn erfolgreichsten deutschen Produktionsfirmen im Entertainment-Bereich. Zu den größten Produktionen gehören „Hochzeit auf den ersten Blick“ „The Taste“, „The Biggest Loser“ (alles SAT.1), „Germany’s next Topmodel - by Heidi Klum“ und „Queen of Drags“ (beides ProSieben). Redseven Entertainment ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Red Arrow Studios, dem Produktions- und Vertriebsnetzwerk der ProSiebenSat.1 Media SE.

Ansprechpartner